berufsunfaehigkeitsversicherung.mobi Auswahlmenü
Billige Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung

Finden Sie mit unserem Vergleich 2020 eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung mit bestmöglichen Leistungseinschlüssen.

BerufsunfähigkeitsversicherungBerufsunfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung - Vergleich der besten Anbieter und TarifeVergleich der besten Anbieter und Tarife Berufsunfähigkeitsversicherung - Optimale Leistungen zum günstigsten PreisOptimale Leistungen zum günstigsten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Optimaler Schutz zu günstigen Preisen

Im alltäglichen Leben sind wir ständig Gefahren und Risiken ausgesetzt, z.B. ein Verkehrsunfall, welche die eigene Arbeitskraft entweder stark einschränkt, oder diese ganz zerstört, man also berufsunfähig wird. Schon eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine notwendige Versicherungsform, da der Verlust der Arbeitkraft existenzbedrohend ist, wenn beispielsweise finanzielle Verpflichtungen nicht mehr eingehalten werden können. Allerdings decken die Angebote am Markt den Bedarf nur unzureichend ab.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet dem Versicherten Schutz gegen das Risiko der Berufsunfähigkeit. Doch was bedeutet der Begriff Berufsunfähigkeit? Berufsunfähigkeit wird gemessen an Begriffen wie Krankheit, Körperverletzung und Kräfteverfall, die es dem Versicherten dauerhaft unmöglich machen, seinem ausgeübten Beruf nachzugehen. Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung handelt es sich um eine Summenversicherung und keine Schadenversicherung. Tritt der Versicherungsfall ein, ist der Berufsunfähigkeitsversicherer nicht mehr berechtigt, die einmal vereinbarte Versicherungssumme zu reduzieren.

Achten Sie daher schon vor Vertragsabschluß auf die Höhe der zu erwartenden BU Rente. Hier bieten viele Berufsunfähigkeitsversicherungen schon gute Konditionen zu billigen Preisen. Auch eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung sollte dem Versicherungsnehmer einen optimalen Risikoschutz, vor allem im finanziellen Bereich in Form der zu erwartenden Berufsunfähigkeitsrente bieten. Die Höhe der BU-Rente sollte daher so gewählt werden, dass die aktuellen finanziellen Bedürfnisse abgedeckt werden.

Vollständige oder teilweise Berufsunfähigkeit
Es kann aber auch sein, dass keine Prognose gestellt werden kann, wie lange die BU voraussichtlich andauern wird. In einem solchen Fall wird die BU, wenn sie sechs Monate ununterbrochen angedauert hat, von einer Vielzahl von Versicherern im Nachhinein anerkannt und die Leistung rückwirkend ab Beginn der Berufsunfähigkeit erbracht oder aber erst nach einer ggf. vereinbarten Karenzzeit von sechs Monaten berücksichtigt.

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Tarife ohne Gesundheitsprüfung

Es gibt einige Berufsunfähigkeitsversicherer, die auf gezielte Gesundheitsfragen nach einzelnen Vorerkrankungen verzichten.

Hinweis
Einige Versicherer fragen auch nur nach Erkrankungen der letzten zwölf Monate. Allerdings wird eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung (oder mit stark eingeschränkter Prüfung) zumeist nur für jüngere Versicherungsnehmer angeboten.

Die nachfolgenden Detailaspekte sollen eine Übersicht bieten und erheben keinen Anspruch auf absolute Vollständigkeit. Teilweise werden einige Bedingungsinhalte nur von einigen wenigen Anbieter einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorgesehen.

Begriff der Berufsunfähigkeit
Kleiner grüner Haken Leistungsanspruch auch bei nur alterskonformem Kräfteverfall,
Kleiner grüner Haken Lebensstellung klar definiert,
Kleiner grüner Haken Leistungsanspruch auch bereits bei leichter Pflegebedürftigkeit (1 Pflegepunkt),
Kleiner grüner Haken Verzicht auf Meldungen der Verbesserung des Gesundheitszustands,
Kleiner grüner Haken Verzicht auf das Recht der konkreten Verweisung bei der Erstprüfung.

Die Antrags- und Risikoprüfung für eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung gilt nicht zu unrecht als teilweise problematisch bis heikel. Statistisch betrachtet werden allerdings konstant 75% der BU-Anträge ohne jegliche Erschwernis angenommen. Auffällig ist auch, dass eine Erkrankung bei der einen billigen Berufsunfähigkeitsversicherung mit geringem Zuschlag versicherbar sein kann, beim anderen aber unversicherbar ist.

Gesundheitsfragen durch eine billige Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Gesundheitsfragen sind ein wesentlicher Bestandteil, wenn es um den Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung geht. Die Gesundheitsfragen haben einen großen Einfluss darauf, ob die Berufsunfähigkeitsversicherung den Antrag annimmt. Zudem fließen die Ergebnisse der Gesundheitsprüfung auch in die Berechnung der Prämie mit ein.

Welche Gesundheitsfragen im Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung genau gestellt werden, kann von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sein. Neben den allgemeinen Lebensgewohnheiten sind die Berufsunfähigkeitsversicherer natürlich vor allem an den bestehenden Vorerkrankungen interessiert.

Der Prüfungsumfang richtet sich danach,
Kleiner grüner Haken ob nur eine Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit versichert werden soll;
Kleiner grüner Haken ob auch eine BU-Rente versichert werden soll;
Kleiner grüner Haken ob es sich um eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung
Kleiner grüner Haken oder um eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung BUZ handelt;
Kleiner grüner Haken um welche Art von Hauptversicherung zur BUZ es dabei geht (Risikoleben, Rentenversicherung usw.);
Kleiner grüner Haken in welcher Höhe eine BU-Rente versichert werden soll (z.B. bis 12.000 EUR p.a., bis 30.000 EUR p.a. usw.);
Kleiner grüner Haken ob die zu versichernde Person z.B. unter 50 oder über 50 Jahre alt ist, usw.

Die Annahmerichtlinien durch eine einzelne Billige Berufsunfähigkeitsversicherung sehen dabei unterschiedlich hohe Anforderungen sowie unterschiedliche Rentenbegrenzungen für die ärztliche Untersuchung vor. Eine allgemeingültige Aussage kann deshalb nicht getroffen werden. Die Kosten für notwendige ärztliche Untersuchungen und Auskünfte werden von der Berufsunfähigkeitsversicherung übernommen.

Allgemeine Informationen rund um das Gebiet Berufsunfähigkeitsversicherung

Wird die versicherte Person während der Dauer dieser Berufsunfähigkeitsversicherung zu mindestens berufsunfähig, so erbringen die Berufsunfähigkeitsversicherung folgende Versicherungsleistungen: Zahlung der versicherten Berufsunfähigkeitsrente, volle Befreiung von der Beitragspflicht. Bei einem geringeren Grad der Berufsunfähigkeit besteht kein Anspruch auf diese Versicherungsleistungen. Die Rente zahlen wir entsprechend der vereinbarten Rentenzahlungsweise im Voraus, erstmals anteilig bis zum Ende der laufenden Rentenzahlungsperiode.

In der derzeitigen Fassung der Verordnung sind 90% vorgeschrieben. Aus dem Betrag zur Berufsunfähigkeitsversicherung werden zunächst die Zinsen gedeckt, die zur Finanzierung der garantierten Versicherungsleistungen benötigt werden. Die verbleibenden Mittel verwenden wir für die Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer. Die verschiedenen Versicherungsarten tragen unterschiedlich zum Überschuss bei. Wir haben deshalb gleichartige Versicherungen zusammengefasst. Gewinngruppen bilden wir, beispielsweise, um das versicherte Risiko zu berücksichtigen.

Maßstab ist dabei die zuletzt vor Eintritt des Versicherungsfalles ausgeübte Berufstätigkeit. Die alleinige Berufsbezeichnung reicht für eine konkrete Beurteilung nicht aus. Die tatsächlich ausgeübte Tätigkeit muss analysiert werden, um das individuelle Berufsbild zu ermitteln. Es kann bei der Prüfung der Berufsunfähigkeitsversicherung gem. § 2 der Bedingungen nicht von früheren Berufstätigkeiten und auch nicht von den im Versicherungsantrag angegebenen Berufstätigkeiten ausgegangen werden, sondern davon, welche Tätigkeit zuletzt ausgeübt wurde.

Endet die BU und tritt innerhalb von zwei Jahren danach erneut Berufsunfähigkeitsversicherung aufgrund derselben Ursache ein, so werden bereits zurückgelegte Karenzzeiten berücksichtigt. Die Vereinbarung einer Karenzzeit ist nur dann sinnvoll, wenn im Leistungsfall einer Berufsunfähigkeitsversicherung in den ersten Monaten noch ausreichend Leistungen und Ansprüche aus anderen Einkunftsquellen erzielt werden können. Ergänzend zur Prozentregelung kann ein Leistungsanspruch auch dann bestehen, wenn zwar die Voraussetzungen für eine BU wie vorstehend beschrieben nicht erfüllt sind.

Zinslose Beitragsstundung auf Antrag ist eine zinslose Stundung der Beiträge während der Leistungsprüfung und bis zur Entscheidung über die Leistungspflicht, oft beschränkt auf ein Jahr, möglich. Auch wenn keine Leistungspflicht besteht, werden die Zinsen nicht nachträglich erhoben. Teilweise wird auch eine automatische Stundung vorgesehen. Verzicht auf die Beitragsanpassungsklausel nach § 172 VVG. Dies ist dann möglich, wenn der Billige Berufsunfähigkeitsversicherung über seinen Rückversicherer etwaige Verluste abdecken lassen kann.

Nach ihr können Fachärzte nicht mehr auf Vergleichsberufe außerhalb ihres Fachbereichs verwiesen werden. Anwaltsklausel für Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Diese rechts- und steuerberatenden Berufe können nicht auf eine andere Tätigkeit als die ausgeübte verwiesen werden. Tätigkeitsklausel für Inhaber, Leiter und Mitarbeiter eines Unternehmens, die in ihrem Beruf sowohl kaufmännisch wie sportlich tätig sind. Es kann dann nur die kaufmännische Tätigkeit in der Billige Berufsunfähigkeitsversicherung versichert werden.

Die allgemeinen Anzeige- und Nachweisobliegenheiten des VN bei Vertragsabschluss und nach Eintritt des Leistungsfalls entsprechen weitgehend denen des VVG. Für eine verspätet erfüllte Obliegenheit gilt die Abweichung, dass die Billige Berufsunfähigkeitsversicherung ab Beginn des laufenden Monats, in dem die Obliegenheit erfüllt wird, zur Leistung verpflichtet ist. Bei nachholbaren Obliegenheiten führt die Verletzung der Obliegenheit also nicht zur vollständigen, sondern nur zu einer begrenzten Leistungsfreiheit.

Bei einer unfallbedingten BU gewährt der Versicherer auf Antrag bis zu einer bestimmten Höhe der BU-Jahresrente vorläufigen Versicherungsschutz bereits ab Unterzeichnung des Antragsformulares. Teilweise wird der vorläufige Versicherungsschutz auf 3 Monate begrenzt. Im Zusammenhang mit Behandlung und Begutachtung besteht freie Arztwahl, d. h., die Berufsunfähigkeitsversicherung kann nicht darauf bestehen, die Untersuchungen und Begutachtungen von eigenen Vertragsärzten vornehmen zu lassen.

In den letzten Jahren hat sich die Berufsunfähigkeitsversicherung immer mehr zu Abweichungen von den üblichen Bedingungstexten entschlossen und bieten kundenfreundlichere Detailregelungen an. So verzichten einige Berufsunfähigkeitsversicherung Anbieter z. B. bei älteren Versicherten auf ihr Verweisungsrecht oder zahlen die BU- Rente bereits dann, wenn die BU voraussichtlich 6 Monate andauert. Die markantesten Bedingungsabweichungen werden im Anhang dargestellt. Die Versicherer nutzen Bedingungsverbesserungen gerne als Werbeinstrument.

Im Idealfall sollte die Höhe der versicherten BU-Rente so bemessen sein, dass es bei Eintritt des Versicherungsfalles nicht zu einer erheblichen und nicht verkraftbaren Einkommenseinbuße kommt. Freiberufler und Selbstständige können die BU-Rente i. d. R. bis zu 75 Prozent des letzten Nettoeinkommens versichern. Ab bestimmten Größenordnungen werden Einkommensnachweise bzw. die Vorlage der letzten Steuererklärungen verlangt. Die maximal zulässige Höhe der Rente im Verhältnis zur Hauptversicherung kann je nach Versicherungsunternehmen und Tarifart unterschiedlich sein.



Weitere Infos: Mehr Infos zum Test und Vergleich 2020 sowie zur Berufsunfähigkeitsversicherung finden Sie hier

BUV Rechner
Rechner für die Berufsunfähigkeitsversicherung
Schon ab 9,25 € monatl.

Hier können Sie die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung anonym online berechnen.

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Ein Vergleich lohnt sich

Bei den Einsteigertarifen handelt sich vordergründig um billige Einsteigertarife in die Berufsunfähigkeitsversicherung für junge Kunden, bei denen die Beiträge in den ersten Jahren altersabhängig kalkuliert werden (Schüler, Studenten, Berufsanfänger). Da die Beiträge anders kalkuliert werden als bei Normaltarifen ist es mitentscheidend, ob und wie sich der Versicherungsvertrag später automatisch anpasst, denn das Versicherungsendalter muss ansonsten oft innerhalb einer bestimmten Frist heraufgesetzt werden.

Eine recht umfangreiche Übersicht über billige Anbieter, deren Tarifangebote und Leistungen finden Sie in unserem unabhängigen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich wobei sich die Leistungen nur geringfügig unterscheiden, jedoch erhebliche Preisunterschiede zwischen den einzelnen Anbietern aufzeigen. Meiden Sie reine Billig-Anbieter, welche zwar mit "billige Beiträge" werben, aber auch die erforderlichen Leistungen zu wünschen lassen.

Grundsätzlich kann man unterscheiden zwischen
Kleiner grüner Haken einjährig kalkulierten Risikobeiträgen,
Kleiner grüner Haken stufenweise steigenden Risikobeiträgen und
Kleiner grüner Haken abgekürzte Versicherungsdauern von maximal 15 Jahren.

Bei den stufenweise steigenden Risikobeiträgen erfolgt in den ersten Jahren der Vertragsdauer ein Reduzierung des Beitrages, der dann stufenweise in den folgenden fünf bis zehn Jahren auf den für die Restlaufzeit erhöhten Beitrag angehoben wird. Sowohl die Zeitpunkte als auch die Beitragssprünge sind meist zu Vertragsbeginn vorgegeben. Ein Wechsel in einen Tarif mit gleichbleibenden Beiträgen ist selten vorgesehen.

Der Verzicht auf die Gesundheitsprüfung bedeutet allerdings nicht, und diese Unterscheidung ist wichtig, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung auf eine Risikoprüfung verzichtet. Er wird sich vielmehr bei einer Anschlussversicherung bzw. Ausübung einer Option sehr wohl dafür interessieren, welche gefährliche Hobbys (Motorradfahren, Gleitschirmfliegen) oder welchen Beruf er ausübt, welcher Familienstand vorliegt, ob er Raucher oder Nichtraucher ist usw., je nachdem, welche Risikorelevante Kriterien er in der Zukunft für die Tarifierung berücksichtigen will.

Hinweis
Wer sich eine normale BUV in jungen Jahren noch nicht leisten kann, ist über einen Einsteigertarif in eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung besser abgesichert, als wenn er gar nichts unternehmen würde. Nicht auszuschließen sind allerdings über die gesamte Vertragsdauer bis zum Rentenbeginn betrachtet höhere Beitragsaufwendungen als bei normalen Tarifen.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Preise online vergleichen und sparen Die am 1.1.2001 bereits laufenden Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsrenten nach früherem Recht laufen unverändert weiter. Eine Rente wegen Berufsunfähigkeit können nur noch Versicherte beanspruchen, die vor dem 2.1.1961 geboren sind. Der Unterschied zur Erwerbsminderungsrente liegt vor allem darin, dass die Verweisbarkeit auf einen anderen, zumutbaren Beruf nur eingeschränkt möglich ist, während die Erwerbsminderung überhaupt nicht mehr an den erlernten oder ausgeübten Beruf bzw. zumutbare Ausweichberufe anknüpft. Ist die Einziehung des Beitrags von einem Konto vereinbart, gilt die Zahlung als rechtzeitig, wenn der Beitrag zu dem im Versicherungsschein angegebenen Fälligkeitstag eingezogen werden kann. Konnte der fällige Beitrag ohne Ihr Verschulden von uns nicht eingezogen werden, ist die Zahlung auch dann noch rechtzeitig, wenn sie unverzüglich und unserer schriftlichen Zahlungsaufforderung erfolgt. Wurde der Beitrag wiederholt nicht eingezogen, sind wir berechtigt, künftig die Zahlung des Lastschriftverfahrens zu verlangen. Die Schadenminderungsobliegenheit besteht darin, dass der Versicherte Anordnungen zu befolgen hat, die der untersuchende oder behandelnde Arzt trifft, um die Heilung zu fördern oder die BU zu mindern, wobei dem Versicherten allerdings nichts Unbilliges zugemutet werden darf. Keine Obliegenheiten bestehen dahingehend, dass der Versicherte eine Umschulung machen oder neue berufliche Fähigkeiten erwerben muss. Weiterhin hat vor allem die Missachtung der von den Ärzten nach Ermessen zur Förderung obliegenden Leistung.

Infos zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Anbieter und Tarife im Überblick Nach der ständigen BGH-Rechtsprechung ist einem früher beruflich Selbstständigen die Aufnahme einer Tätigkeit in abhängiger Stellung nicht generell unzumutbar. Es müssen allerdings alle Vergleichskriterien im Hinblick auf den Vergleichsberuf erfüllt sein. Besonderheiten ergeben sich bei Selbstständigen daraus, dass ihre Berufsausübung dem Grunde nach selbstbestimmt und nicht fremdbestimmt ist, so dass die Arbeitszeiteinteilung selbst gestaltet und bestimmte, nicht mehr ausführbare Tätigkeiten umverteilt werden können. Zwischen dem BU-Begriff in der Lebensversicherung, dem Berufsunfähigkeitsbegriff der gesetzlichen Rentenversicherung und dem Invaliditätsbegriff in der Berufsunfähigkeitsversicherung bestehen ganz wesentliche Unterschiede. Daher präjudiziert eine Rentengewährung durch die gesetzliche Rentenversicherung noch keinesfalls die des Lebensversicherers, ebensowenig die Anerkennung einer Minderung der Erwerbsfähigkeit durch das Versorgungsamt aufgrund des Schwerbehindertengesetzes. Ist die versicherte Person … Monate ununterbrochen in Folge Krankheit, Körperverletzung oder Kräfteverfalls, die ärztlich nachzuweisen sind, vollständig oder teilweise außerstande gewesen, ihren Beruf auszuüben und hat. Scheidet die versicherte Person aus dem Berufsleben aus und werden später Leistungen wegen Berufsunfähigkeit beantragt, kommt es bei der Anwendung darauf an, dass die versicherte Person außerstande ist, eine Tätigkeit auszuüben, die aufgrund ihrer Ausbildung entspricht.

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Beiträge und Tarifangebote vergleichen Wenn uns nachgewiesen wird, dass die falschen oder unvollständigen Angaben nicht schuldhaft gemacht worden sind, wird unser Rücktritt von der Berufsunfähigkeitsversicherung gegenstandslos. Haben wir den Rücktritt nach Eintritt des Versicherungsfalles erklärt, bleibt unsere Leistungspflicht bestehen, wenn uns nachgewiesen wird, dass die nicht oder nicht richtig angegebenen Umstände keinen Einfluss auf den Eintritt des Versicherungsfalles oder den Umfang unserer Leistung haben. Wir können den Versicherungsvertrag anfechten, falls unrichtige Angaben gemacht worden sind. Die vorvertragliche Anzeigepflicht ist stets zu berücksichtigen. Die Angaben im Versicherungsantragsformular sollten immer der Wahrheit entsprechen und konkret auf die gestellten Fragen antworten. Wer aktuelle oder frühere Erkrankungen verschweigt, gefährdet seinen Versicherungsschutz, denn die Billige Berufsunfähigkeitsversicherung kann noch bis zu 10 Jahre nach Vertragsabschluss vom Vertrag zurücktreten. Es sollten möglichst alle und auch noch so unwichtig erscheinende Angaben gemacht werden. Einige Versicherer haben die Rücktrittsfrist von 10 auf 5 Jahre reduziert. Konkret kann die Differenz zwischen Rentenanwartschaft aus gesetzlicher Rentenversicherung und eventuell bestehender betrieblicher Altersversorgung zum aktuellen Nettoeinkommen versichert werden. Allgemein gilt, bei Risikolebensversicherungen: bis 24 Prozent der Versicherungssumme; es werden allerdings auch Einschlussmöglichkeiten bis zu 600 Prozent offeriert. Bei Kapitallebensversicherungen: bis 24 Prozent, maximal 100 Prozent der Hauptversicherungssumme, ab Eintrittsalter 50 Jahre maximal 48 Prozent.

Tipps zum Versicherungsgebiet Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Alle Top Anbieter im direkten Versicherungsvergleich Wer Mitarbeiter beschäftigt und Weisungsbefugnis ausübt, kann normalerweise seinen Betrieb so umgestalten, dass eine Berufsausübung weiter möglich ist. Die Berufsausübung ist die Leitung des Betriebes unter eigener Mitarbeit an einer selbst bestimmten Stelle und Aufgabe. Daraus folgt zwangsläufig, dass nicht schon derjenige außerstande ist, seinen Beruf auszuüben, der nur die Einzelverrichtungen nicht mehr vornehmen kann. Wenn sich in dem gesamten Betrieb keine angemessene und zumutbare Tätigkeit findet besteht BU. Hiervon abweichend ist vereinbar, dass bereits ab Eintritt der Berufsunfähigkeit gezahlt wird, auch wenn der Arzt in den ersten sechs Monaten noch keine klare Prognose abgeben kann, eine ununterbrochene Arbeitsunfähigkeit aber besteht. Teilweise wird auch bei verspäteter BU-Meldung bis zu einem Jahr rückwirkend geleistet, wenn den Kunden für die Berufsunfähigkeitsversicherung kein Verschulden hierfür trifft. Der Anspruch auf Beitragsbefreiung und Rente entsteht mit Ablauf des Monats, in dem die BU eingetreten ist. Es wird die Dynamik im BU-Fall beitragsfrei aus der Gewinnbeteiligung weitergeführt. Zusätzlich zur Erhöhung durch die Überschussbeteiligung kann bei Vertragsabschluss eine festzulegende prozentuale Aufstockung vereinbart werden. Die Erhöhung der BU- Rente geschieht dann beitragsfrei und garantiert mit dem gewählten Prozentsatz von 1 Prozent bis 5 Prozent. Gegen laufende Beitragszahlung kann auch nach dem Eintritt des BU-Falls die Dynamisierung für Haupt- und Zusatzversicherungen fortgesetzt werden.

Allgemeines rund um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Guter Rundumschutz zum günstigsten Beitrag Die Versicherer sehen bestimmte Personengruppen als nicht versicherbar an, so dass die Vertragsform BUV von vornherein ausscheidet. Hierzu gehören, Angehörige von Berufen mit stark schwankenden und unregelmäßigen Einkommen, z. B. Saisonarbeiter, Personen, die noch keinen Beruf ausüben, wie Schüler und Studenten, Angehörige von Berufen mit speziellen künstlerischen Fähigkeiten, wie z. B. Artisten, Akrobaten, Dompteure, Ambulante Händler, Schausteller, Rennfahrer und Berufssportler aller Art, Piloten, Fluglehrer, Fallschirmspringer, Taucher. Da eine solche Prognose verständlicherweise nicht für die gesamte Dauer bis zum Vertragsende gestellt werden kann, verlangt die Rechtsprechung einen überschaubaren Zeitraum innerhalb der nächsten drei Jahre. Der Zeitpunkt, in dem bei rückschauender Betrachtung erstmals ein Zustand vorlag, der eine solche Prognose erstmals zuließ, ist als Beginn der Billige Berufsunfähigkeitsversicherung zu interpretieren. In der Praxis stößt die Auslegung des Begriffs auf Schwierigkeiten. Nur in den wenigsten Fällen wird eine entsprechende ärztliche Prognose möglich sein. Die BUZ kann in Kombination mit einer Kapitallebensversicherung, einer privaten Rentenpolice oder einer Risikolebensversicherung abgeschlossen werden. Die Kombination mit der Kapitallebensversicherung ist die teuerste Alternative, da der Versicherungsschutz für den vorzeitigen Todesfall, bei Berufsunfähigkeit und die Ablaufleistung für den Erlebensfall bereitgestellt wird. Die Kombination mit der privaten Rentenpolice vereint Altersversorgung in Form der Rentenleistung und den Risikoschutz bei Berufsunfähigkeit miteinander.

Nützliche Informationen über die Berufsunfähigkeitsversicherung

Billige Berufsunfähigkeitsversicherung - Bestens abgesichert zum günstigsten Preis Die Beiträge sind je nach Vereinbarung laufend für jede Versicherungsperiode oder als Einmalbeitrag zu entrichten. Die Versicherungsperiode kann einen Monat, ein Vierteljahr, ein halbes Jahr oder ein Jahr betragen. Die laufenden Beiträge werden zu Beginn der vereinbarten Versicherungsperiode fällig. Für die unterjährige Zahlungsweise werden meist Ratenzuschläge erhoben. Der Einlösungsbeitrag wird sofort nach Abschluss des Versicherungsvertrages fällig. Alle weiteren Folgebeiträge sind jeweils zum vereinbarten Fälligkeitstag zu zahlen. Spätestens ab dem siebten Monat der Berufsunfähigkeit hat die versicherte Person Anspruch auf die Leistung, auch wenn aus ärztlicher Sicht immer noch keine endgültige Prognose möglich ist. Der (die) Billige Berufsunfähigkeitsversicherung ist nicht mehr zu Leistung verpflichtet, wenn eine Berufsunfähigkeit ärztlich nicht mehr nachgewiesen werden kann. Bei völligem oder teilweisem Verlust der Erwerbsfähigkeit hat der Versicherte bis zur Vollendung des 65. Lebensjahres Anspruch auf eine Rente wegen Erwerbsminderung. Es liegt daher durchaus auf der Linie der BGH-Rechtsprechung, wenn Einkommenseinbußen von 30 Prozent und auch weniger als unzumutbar angesehen werden. Für eine Verweisung auf einen Vergleichsberuf kommen nur solche Tätigkeiten in Frage, die im Arbeitsleben auch tatsächlich ausgeübt werden und in einem nicht nur geringfügigen Maße auch als Arbeitsplatz existent sind. Unerheblich ist allerdings, so der BGH, ob die Arbeitsplätze frei oder besetzt sind. Kein Kriterium für die Frage des Verweisungsberufes ist demzufolge die Lage auf dem Arbeitsmarkt.

Die besten Anbieter für eine billige Berufsunfähigkeitsversicherung im Test 2020

Die Vorstellungen darüber, wie man eine billige Berufsunfähigkeitsversicherung eigentlich ersetzen bzw. sinnvoll ergänzen könnte, falls diese unerreichbar bleibt, sei es aus medizinischen oder aus finanziellen Gründen gehen derzeit noch auseinander bzw. sind von einigen Anbietern noch in keinerlei Hinsicht beantwortet worden. Ein Berufsunfähigkeitsschutz ist wichtig und empfehlenswert für Jeden, jedoch ist eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung für eine ganze Reihe von potenziellen Kunden nicht mehr erhältlich. Die Gründe dafür sind vielschichtig:
Kleiner grüner Haken Manche Versicherer haben parallel zu den Verbesserungen ihrer Bedingungswerke aufgrund des intensiven Bedingungswettbewerbs der letzten 18 Jahre eine teilweise restriktive Annahmepolitik gefahren.
Kleiner grüner Haken Für gute Risiken wurden die Prämien massiv gesenkt.
Kleiner grüner Haken Für risikobehaftete Risiken hingegen wurden diese massiv angehoben und das nicht zuletzt aufgrund der immer stärkeren und feineren Berufsgruppendifferenzierung.
Kleiner grüner Haken Dies hat zur Unbezahlbarkeit des Versicherungsschutzes für manche Berufsgruppen geführt.

Die Ratingagentur Franke und Bornberg hat u.a. deshalb ein Forum Arbeitskraftsicherung ins Leben gerufen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung zu entwickeln. All diese Produkte in Ergänzung zur Berufsunfähigkeitsabsicherung weisen im Berufsunfähigkeitsversicherung Test zu dieser deutliche Leistungsunterschiede auf. Aber genau diese Unterschiede kennzeichnen Ersatzprodukte zur Arbeitskraftsicherung.

Deshalb werden dringend Ergänzungen oder Alternativen zur BU-Versicherung benötigt. Wenn es unbedingt eine Berufsunfähigkeitsversicherung sein soll, um die Arbeitskraft abzusichern, empfiehlt sich zu überlegen u.U. Abstriche bei den Bedingungen zu machen, eventuell eine Verweisung auf andere Berufe zuzulassen und eine sog. BU-Light als Basis Berufsunfähigkeitsschutz zu Basisbedingungen zu vereinbaren. Dies kann sinnvoller sein, als die Rentenhöhe zu reduzieren oder das Endalter zu verkürzen, um so im bezahlbaren finanziellen Rahmen für diesen Versicherungsschutz zu bleiben.

Hinweis
Die erste und naheliegende Alternative für eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung ist grundsätzlich eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung, weil sie - wie auch die BU-Versicherung - die Arbeitskraft gegen krankheits- und unfallbedingte Risiken absichert. Kann aufgrund der Gesundheitsverhältnisse kein geeigneter BUV Anbieter gefunden werden, dann könnte mit einer stark vereinfachten Gesundheitsprüfung zumindest ein Basisschutz erzielt werden.

Hinweis
Aber, eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist nicht immer preiswerter als eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung. Einige Anbieter haben hier aber erkannt, dass man bei der Erwerbsunfähigkeitsversicherungen hinsichtlich der gesundheitlichen Verhältnisse und der Prämienfestlegung neue Überlegungen anstellen sollte und müsste, damit die Erwerbsunfähigkeitsversicherung eine Verbreitungschance erhält.

Für wem ist eine billige Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll

Generell ist die Entscheidung für eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung für alle Einkommensbezieher und Berufsgruppen sinnvoll. Dabei sind die Motive für einen Vertragsabschluss stark von der jeweiligen Risikosituation geprägt. Es stellt sich die Frage nach der finanziellen Situation im Falle der Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit. Von besonderem Interesse ist die Berufsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige sinnvoll und empfehlenswert (insbesondere Ärzte, Apotheker, Notare, Anwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Architekten), Unternehmer, Geschäftsführer einer GmbH, Freiberufler, Handwerker, Gewerbetreibende, aber auch für Berufseinsteiger und Hausfrauen, Hausmänner.

Insbesondere Freiberufler und Selbstständige sind zumeist nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert und erhalten im Schadenfall keine entsprechenden Rentenleistungen vom Rentenversicherungsträger. Außerdem müssen sie immer bei gesundheitlichen Problemen mit Einnahmeausfällen rechnen.

Hinweis
Für Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes kommt eine Billige Berufsunfähigkeitsversicherung als Dienstunfähigkeitsabsicherung neben der ihnen eingeräumten gesetzlichen Versorgung durchaus in Betracht, besteht doch bis zum Zeitpunkt der Übernahme in das feste Beamtenverhältnis durchaus konkreter Versicherungsbedarf und eine Versorgungslücke.


^